Frenchies

Ein Frenchie geht wie folgt: Einen ersten Klimmzug machen, langsam runter, bis die Arme einen 45-Grad-Winkel bilden, fünf Sekunden blockieren, ganz runter. Einen zweiten Klimmzug machen, langsam runter, bis die Arme einen 135-Grad-Winkel bilden, fünf Sekunden blockieren, ganz runter. Einen dritten Klimmzug machen und ohne zu blockieren gleich wieder in die Ausgangsposition zurückkehrten. Probiere zwei Frenchies direkt nacheinander zu machen und mache dann 3 Minuten Pause. 

Wenn dir das noch zu schwer fällt, kannst du die Übung vereinfachen. Dazu gibt es folgende Möglichkeiten:

  1. Stark vereinfacht: Mache die Übung an höhenverstellbaren Ringen und lass die Füße etwa einen Meter von dir entfernt auf dem Fußboden. Je nachdem, ob zu leicht oder zu schwer, kannst du die Füße näher oder weiter entfernt positionieren.
  2. Nutze ein Widerstandsband oder eine Rolle mit Gegengewicht zur Entlastung.

  • Anzahl der Wiederholungen: 2 Frenchies
  • Anzahl der Sätze: 3-4
  • Pausenzeiten zwischen den Sätzen: 3 Minuten