Moonboard Hypertrophie 2

Nutze für diese Übung möglichst ein Moon-, Kilter-, oder Tentionboard. Falls dies in deiner Halle nicht vorhanden sein sollte, kannst du dir alternativ auch einen überhängenden Wandabschnitt suchen, um die Übung durchzuführen. Definiere dir einen 10-12 Züge langen, eher mittelschweren Boulder und versuche ihn zweimal direkt hintereinander zu klettern. Gut ist, wenn du den letzten oder die letzten beiden Züge gerade nicht mehr schaffst. Wiederhole die Übung mit demselben Boulder oder definiere dir für die Folgesätze einen neuen Boulder. 

  • Belastungsdauer: 2x 10-12 Züge (ca. 80-120 Sekunden)
  • Anzahl der Sätze: 3-4
  • Pausenzeiten zwischen den Sätzen: 3-4 Minuten