Moonboard Hypertrophie 1

Nutze für diese Übung ein Moon-, Kilter-, oder Tentionboard. Falls dies in deiner Halle nicht vorhanden sein sollte, kannst du die Übung alternativ auch an einer Spraywall oder an einem überhängenden Wandabschnitt mit vielen Griffen durchführen. Definiere dir einen 10-12 Züge langen Boulder, den du gerade so schaffst. Dabei kannst du alle vorhandenen Griffe auch als Tritte nutzen. Mache den Boulder 3-4 Mal nacheinander. Wenn dir das leicht gelingt, versuche beim nächsten Mal einen schwereren Boulder für diese Übung zu definieren.

  • Belastungsdauer: 10-12 Züge (ca. 40-60 Sekunden)
  • Anzahl der Sätze: 3-4
  • Pausenzeiten zwischen den Sätzen: 3 Minuten