Technik - Piazen

Piazen ist eine Technik, die eher beim Klettern in der Natur an Schuppen oder Rissen vorkommt. In der Boulderhalle brauchen wir sie nicht allzu häufig, trotzdem ist es in manchen Situationen von Vorteil, sie zu beherrschen. 

Im Prinzip greifen wir eine Folge von Seitgriffen und treten dabei unterhalb oder sogar hinter den Griffen, um seitlich Gegendruck zu erzeugen. Dabei drehen wir uns komplett ein und bleiben auf einer Seite. 

Suche dir drei senkrechte Stellen in der Halle mit vielen Griffen. Versuche die Technik umzusetzen. 

Fortgeschrittene:

  1. Suche dir eine 90 Grad Ecke in der Halle und versuche nur diese zum Greifen zu nutzen und mit allen zur Verfügung stehenden Tritten möglichst hoch zu kommen. 
WhatsApp Image 2022-03-29 at 08.34.59
P1000258